Workshop

Projekt­management für Fortgeschrittene

Unsicherheiten, Fehler und schwierige Situationen im Projektalltag meistern
Der Projektmanager-Alltag ist häufig stressig. Ob Sie eine Produktdokumentation verantworten oder ein Werkzeug einführen, die Liste der möglichen Reibungspunkte ist endlos. Allen Vorhaben gemein ist die Erwartung, dass Sie als Projektmanager jeder Situation gerecht werden, Ihre Projekte termin- und budgetgerecht abschließen, wobei Kunden und Team zufrieden sein sollen.

Dieser Workshop vermittelt bewährte Techniken des Projektmanagements und Kommunikationsmethoden für anspruchsvolle und konfliktbeladene Situationen. Sie lernen, sich und Ihre Ideen sinnvoll in den Projektablauf einzubringen und Ihre Kollegen professionell und ressourcenschonend einzubinden.

Ziel des Workshops ist, dass Sie eine souveräne Haltung und eine lösungsorientierte und situationsgerechte Herangehensweise entwickeln, mit denen sie schwierigen Situationen vorbeugen bzw. diese bewältigen und ihre Projekte zielsicherer, stressfreier und erfolgreicher steuern.
Inhalte des Intensiv-Seminars
Standort-Bestimmung und Ziele - Persönliche Bilanz, PM-Persönlichkeit, Entwicklungsziele
Menschliche Reaktionsmuster und Einflussmöglichkeiten - Problem / Krise, Konfliktentwicklungsmuster, Haltung / Gruppendynamik
Projektumfeld - Umfeldanalyse, Anforderungsmanagement
Risikomanagement als Steuerungsinstrument - Normen, Techniken zur Identifikation und Bewertung, Risikokommunikation
Eigene Interessen vertreten und Anweisungen erteilen - Darstellung, Fragen, Zuhören, Fordern, Bitten
In verteilten und virtuellen Teams arbeiten - Schuld vs. Motivation, Kommunikation aus der Ferne
Mit Fehlern und Abweichungen umgehen - Problemlösung, Fehler ansprechen, mit Emotionen umgehen, Notfall-Checkliste
 
Ihr Nutzen
Entwicklung einer professionellen und gelassenen Haltung
Sicherheit in stressigen oder heiklen Situation
Neue Handlungsspielräume für zukunftsorientierte, effiziente und akzeptierte Lösungen
Vertrauen und Respekt von den Projektbeteiligten und Kunden
Bessere Vorbeugung und frühere Erkennung von Problemen und Störungen
Besseres Zeitmanagement und höhere Zufriedenheit
Bessere Positionierung im Team und im Unternehmen
Wer von diesem Seminar profitiert

Dieser Workshop richtet sich an Teamleiter und erfahrene Projektmanager von mehrsprachigen Dokumentationsprojekten und Veränderungsprojekten in der Produktkommunikation. Die Kenntnis der grundlegenden Projektmanagement-Techniken wird vorausgesetzt.

Dieser Workshop ist besonders für Sie geeignet, wenn Sie strategischer und effizienter handeln, ihre Kommunikation mit Stakeholdern verbessern bzw. ein komplexes, strategisches Projekt bestmöglich gestalten möchten.

Methodik

Der Workshop wird durch einen Wechsel von erlebnis- und praxisorientierten Einzel- und Gruppenarbeiten, Trainerinput, Plenumsdiskussionen und Feedback lebendig gestaltet. Die Inhalte werden individuell an den Teilnehmerkreis angepasst. Das Lernumfeld macht es Ihnen leicht, mehr über Ihre Stärken und Verbesserungspotentiale zu erfahren, Ihre Weiterentwicklung voranzutreiben und das Gelernte in Ihre berufliche Praxis umzusetzen.

Die Webkonferenz findet einige Wochen nach der Veranstaltung statt und unterstützt den Transfer des Gelernten. Sie dient der Vertiefung von Inhalten und der Besprechung Ihrer Umsetzungsfragen.


Möchten Sie mit mehreren Kollegen teilnehmen? Dann ist möglicherweise die Durchführung als » Inhouse-Veranstaltung das Richtige für Sie. Sprechen Sie uns an!

Irrtümer und Änderungen vorbehalten.
Datum und Ort

28.-29. Oktober 2019
Jeweils von 9 - 17 Uhr

Fleury & Fleury Consultants
Zollstockgürtel 61
50969 Köln

Zu Kalender hinzufügen
Teilnahmegebühr
Workshop: 900 €
Workshop +
Webkonferenz: 950 €
zuzüglich Umsatzsteuer.

Im Preis enthalten sind Veranstaltungsunterlagen, Fotoprotokoll, Teilnahme-Zertifikat und Verpflegung.
Weitere Informationen und Anmeldung

Fleury & Fleury GbR
Zollstockgürtel 61
50969 Köln



www.fleuryfleury.com