Workshop

Positionierung und Marketing der Technischen Dokumentation

Als lösungsorientierter Partner profilieren und mehr Einfluss im Unternehmen gewinnen

Die allgegenwärtig diskutierte Digitalisierung rückt ureigene Themen der Technische Kommunikation ins Scheinwerferlicht. Diese Veränderung bietet eine große Chance, sich und die Abteilung Technische Dokumentation für aktuelle und kommende Entwicklungenim Unternehmen besser zu positionieren.

Dies eröffnet die Möglichkeit, die Geschicke der Abteilung besser zu steuern und Einfluss auf den Umgang mit Informationen zu gewinnen.

 

In diesem zwei-tägigen Workshop erfahren Sie und diskutieren Sie Denk- und Lösungsansätze, wie Sie Chancen erkennen und rechtzeitig ergreifen, wie Sie mit Risiken und Gefahren umgehen und wie Sie Ihre Abteilung agil in den unternehmensübergreifenden Veränderungsprozess steuern. Erarbeiten Sie einen Plan für ein systematisches Selbstmarketing der Abteilung und lernen Sie, wie Sie als Mensch und als Vertreter Ihrer Abteilung eine gewinnende Haltung annehmen und andere für sich gewinnen.

» Direkt zur Anmeldung

Inhalte des Workshops

 

  • Zielsetzung: Unternehmensstrategie, Veränderungspläne, Haltung

  • Standortanalyse der TD-Abteilung: Methoden und Techniken für Definition des Ist-Zustands

  • Interessen, Perspektiven und Handlungsoptionen der TD-Abteilung

  • Portfolio-Entwicklung

  • Haltung und Positionierung der Einzelpersonen und der TD-Abteilung

  • Marketing, Sichtbarkeit und Reputation Zielsetzung und Priorisierung

  • Veränderungen und Alltagsaufgaben vereinbaren

  • Ihr persönlicher Entwicklungsplan

 

 

Ihr Nutzen

 

  • Eigenes Profil und Profil der TD-Abteilung schärfen

  • Orientierung für die Entwicklung der Abteilung schaffen

  • Eigene Interessen und Ziele besser vertreten und erreichen

  • Positionierung und Sichtbarkeit verbessern

  • Einfluss auf Unternehmensstrategie in Sachen Informationsmanagement erhöhen

  • Veränderungen der Digitalisierung aktiv gestalten und mitsteuern

  • Zukunft der TD-Abteilung sichern

Wer von diesem Workshop profitiert


Dieser Workshop richtet sich an Abteilungsleiter und Teamverantwortliche in der Technischen Dokumentation und Kommunikation, die ihren Bereich systematisch und zielorientiert führen möchten.

Dieser Workshop ist besonders für Sie geeignet, wenn Veränderungen in Ihrer Abteilung stattgefunden haben oder Sie unternehmensweite Strategieänderungen in Sachen Informationsmanagement und Digitalisierung erwarten und Sie Einfluss auf die Umsetzung nehmen möchten.

Methodik


Der Workshop wird durch einen Wechsel von erlebnis- und praxisorientierten Einzel- und Gruppenarbeiten, Trainerinput, Plenumsdiskussionen und Feedback lebendig gestaltet. Die Inhalte werden individuell an den Teilnehmerkreis angepasst. Das Lernumfeld macht es Ihnen leicht, mehr über Ihre Stärken und Verbesserungspotentiale zu erfahren, Ihre Weiterentwicklung voranzutreiben und das Gelernte in Ihre berufliche Praxis umzusetzen.

Einige Wochen nach der Veranstaltung findet eine Webkonferenz statt und unterstützt den Transfer des Gelernten. Sie dient der Vertiefung von Inhalten und der Besprechung Ihrer Umsetzungsfragen.
Datum und Ort

Jeweils von 9–17 Uhr
Teilnahmegebühr

1.200 € pro Teilnehmer*in
Frühbucherrabatt –220 € bei Anmeldung bis 8 Wochen vor der Veranstaltung
Alle Angaben zuzüglich Umsatzsteuer

Im Preis enthalten sind:
Veranstaltungsunterlagen, Fotoprotokoll, Teilnahme-Zertifikat sowie Verpflegung.
Irrtümer und Änderungen vorbehalten.
Auch als Inhouse-Veranstaltung

Möchten Sie mit mehreren Kollegen teilnehmen? Dann ist möglicherweise die Durchführung als Inhouse-Veranstaltung das Richtige für Sie. Gerne passen wir die Veranstaltung an Ihren spezifischen Bedarf an.
Bleiben Sie informiert

Möchten Sie über zukünftige Termine und Angebote informiert werden? Dann abonnieren Sie unsere Infomail:
» Infomail abonnieren